Kleinkunsthölle - Stephan Völker & Juliana da Silva "tribute to Jobim`s Bossa Nova"

"Kleinkunsthölle" Höll am Main, Rüsselsheim

Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | 19. Feb. 2019

"Kleinkunsthölle" Höll am Main
Mainstraße 17, 65428 Rüsselsheim
06142-961280
http://www.hoellammain.de

Sitzplatz - Freie Platzwahl!


Tickets Teilen Zurück

Programminfo:

KLEINKUNSTHÖLLE - Rüsselsheim
Stephan Völker & Juliana da Silva „Tribute to Jobim´s Bossa Nova”
Lebensfreude und Rhythmus im Blut
"Die Copacabana herbeispielen" will Saxofonist und Kulturpreisträger Stephan Völker mit seinem "Tribute to Jobim´s Bossa Nova ". Dabei verneigt sich der Rüsselsheimer Musiker vor dem "Erfinder des Bossa Nova" Antonio Carlos Jobim, dessen Musik seit den 60er Jahren weltweit gute Laune und Strandgefühl verursacht. Auf dem Programm stehen Hits wie "Girl from Ipanema" oder "Desafinado", aber auch unbekanntere Songs wie "Corcovado" oder "Favela". Den authentischen Zungenschlag hat die brasilianische Sängerin Juliana da Silva, für die lateinamerikanischen Rhythmen sorgt eine dreiköpfige Band aus Schlagzeug, Gitarre und Kontrabass.

Vvk: 24,- (&Vvk Gebühr) Abendkasse: 30,-
freie Sitzplatzwahl!
In Kooperation mit Höll am Main präsentieren wir die "Kleinkunsthölle" in Rüsselsheim. In exklusivem Ambiente werden wechselnde Künstler/innen auftreten. Beginnen Sie den Abend mit einem leckeren Abendessen in der "Wellenlänge!" Reservieren Sie Ihren Tisch im Restaurant und gleichzeitig Ihre Plätze in der "Kleinkunsthölle" Tel. 06142-961280!

Vorverkauf: in Bauschheim: RostRoth, Stadt Flörsheim, Media Markt Bischofsheim und Mainz, DERPART Reisebüro Groß-Gerau, Kwear Rüsselsheim-Forsthausstraße, AZ-Mainz, Ticketbox Mainz, Touristcenter Mainz, im Internet: www.HoTi-EVENTS.de oder www.adticket.de!