Kikeriki Theater - "Siegfrieds Nibelungenentzündung"

Capitol, Offenbach

Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | 03. Mai. 2019

Capitol
Kaiserstraße 106, 63065 Offenbach

KIKERIKI THEATER – „Siegfrieds Nibelungenentzündung“ 03. Mai 2019 Capitol Offenbach Vorverkauf: 25,- € (&VVK Geb. & RMV ) Abendkasse: 32,- bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter: www.HoTi-EVENTS.de und www.adticket.de Siegfrieds Nibelungenentzündung - ein sagenhaftes Blechspektakel Sie in einer mittelalterlichen Gaukler- und Narrenwelt. Vor Ihrem Auge spielt sich das Leben von Siegfried, dem blonden Recken, von seiner Geburt bis zu seinem überraschenden Tode ab. Doch wird Ihnen nicht die benannte Mär des heldenhaften Edelmannes dargeboten, sondern Ihnen wird hier vorgeführt, "wie die Sache wirklich war. Neben dieser großen Erkenntnis wird Ihnen beiläufig noch bewusst, dass sich Küchengeräte und andere Blechabfälle hervorragend zum Bau von Puppen eignen und dass im größten Unsinn oft noch ein Fünkchen Wahrheit liegt. Karten gibt es bei allen bekannten VVK- Stellen, im Internet unter: www.adticket.de Das KIKERIKI THEATER – Puppentheater für Erwachsene wurde 1979 von Roland Hotz in Darmstadt gegründet. Das Spiel des KIKERIKI THEATERS entsteht aus der Lust, dem Volk auf’s Maul zu schauen und beim Wiederkäuen kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Mit Vorliebe werden die kleinen Probleme des Lebens, die Tücken des Alltags und all die menschlichen Schwächen mal schwer-, mal leichtverdaulich dargeboten. Zum eigenwilligen komödiantischen Stil des KIKERIKI THEATERS gehört aber auch ein liebevoll ironischer Umgang mit der spezifischen Mund- und Lebensart der Südhessen. Das Puppenspiel ist eine Theaterform der vollkommenen Unwirklichkeit, denn die Puppe ist kein verkleideter Schauspieler. Im komödiantischen Spiel des KIKERIKI THEATERS ist die Puppe immer eine dreidimensionale Karikatur, die bewusst bis zur Irrwitzigkeit überzeichnet wird. Seit 1980 hat das KIKERIKI THEATER mehr als 6000 Vorstellungen vor über einer Million Zuschauern gegeben. Mittlerweile sind es bei einer zehnmonatigen Spielzeit jährlich über 400 Vorstellungen.

Sitzplatz - Freie Platzwahl!


Tickets Teilen Zurück